Press releases

Kettnaker
Deutsche GĂŒtegemeinschaft Möbel (DGM)

RAL-GĂŒtezeichen fĂŒr Thielemeyer: Massivholzmöbel werden nachweislich klimaneutral hergestellt

11.01.2024

FĂŒrth/DelbrĂŒck. Das Unternehmen Thielemeyer aus DelbrĂŒck wurde jetzt von der Deutschen GĂŒtegemeinschaft Möbel (DGM) mit dem RAL-GĂŒtezeichen „Möbelherstellung Klimaneutral“ ausgezeichnet. Das Unternehmen aus dem Kreis Paderborn hat seine CO2-Bilanz fĂŒr das Jahr 2022 berechnet und sich darauf aufbauend fĂŒr das Ablösejahr 2024 klimaneutral gestellt.
 
Jeder Mensch und auch jedes Unternehmen hinterlĂ€sst einen CO2-Fußabdruck auf der Erde. Die Teilnehmer des Klimapaktes möchten diesen Fußabdruck fortlaufend verkleinern oder als „Klimaneutraler Hersteller“ sogar komplett fĂŒr ein Kalenderjahr neutralisieren – so wie jetzt Thielemeyer. Nach grĂŒndlicher PrĂŒfung aller klimarelevanten Prozesse hat der Spezialist fĂŒr Massivholzmöbel alle seine unvermeidbaren CO2-Emissionen kompensiert und dafĂŒr in nachhaltige Klimaschutzprojekte im anerkannten „UN-CER“-Standard der Vereinten Nationen investiert. „Der Klimapakt fĂŒr die Möbelindustrie verfolgt das Ziel, CO2-Emissionen wo weit wie möglich einzusparen und Verantwortung fĂŒr das 1,5-Grad-Ziel zu ĂŒbernehmen“, erklĂ€rt DGM-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Jochen Winning. Die GĂŒtegemeinschaft hat den Klimapakt und die Auszeichnung „Klimaneutraler Möbelhersteller“ im Jahr 2016 ins Leben gerufen. Anfang 2022 wurde hieraus das RAL-GĂŒtezeichen „Möbelherstellung Klimaneutral“ entwickelt.
 
„Wir freuen uns sehr, dass die Firma Thielemeyer nun tatkrĂ€ftig beim Erreichen des 1,5-Grad-Ziels mithelfen möchte, und verleihen ihr gerne ein weiteres RAL-GĂŒtezeichen neben ihren bisherigen Auszeichnungen, dem ‚Goldenen M‘ fĂŒr MöbelqualitĂ€t und ‚Möbel SchadstoffgeprĂŒft‘ fĂŒr nachweisliche Wohngesundheit“, so Winning. Als erste Maßnahmen, um CO2-Emissionen einzusparen, hat der Massivholzspezialist in neue Kompressoren und die Erweiterung seiner Photovoltaikanlagen investiert. Weitere Klimaschutzmaßnahmen sollen folgen. DGM/FT

 

Bild:
Das RAL-GĂŒtezeichen „Möbelherstellung Klimaneutral“ von Thielemeyer.
 
 
Pressekontakt:
Deutsche GĂŒtegemeinschaft Möbel e.V. (DGM)
Pressestelle
presse@moebelindustrie.de
Tel. +49 (0) 22 24 / 93 77 0


Weitere Informationen gibt es unter www.dgm-moebel.de.

Download #1
Download #2

PDF



Further information:

Christine Scharrenbroch
c.scharrenbroch@moebelindustrie.de
Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH)
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Deutschland
Tel. +49 (0) 22 24 - 93 77 0
Fax +49 (0) 22 24 - 93 77 77
info@moebelindustrie.de
www.holzindustrie.de

back to index