Pressemitteilungen

Brühl
Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM)

Nolte Küchen bleibt klimaneutraler Möbelhersteller

03.09.2021

Fürth/Löhne. Nolte Küchen ist von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) als „Klimaneutraler Möbelhersteller“ rezertifiziert worden. Seit 2016 ist das ostwestfälische Unternehmen Mitglied in der DGM und seit vergangenem Jahr klimaneutral entsprechend den Vorgaben des DGM-Klimapakts. „Wir freuen uns sehr, dass der Hersteller Nolte Küchen nicht nur großen Wert auf die Qualität seiner Möbel legt, sondern sich auch weiterhin für den Klimaschutz stark macht“, so DGM-Geschäftsführer Jochen Winning.
 
Der DGM-Klimapakt ist eine Initiative der Möbelindustrie gegen den Klimawandel. Die teilnehmenden Hersteller bilanzieren mit professioneller Unterstützung einer Klimaschutzberatung ihre Treibhausgasemissionen und erstellen so ihren Carbon Footprint (CO2-Fußabdruck). Im nächsten Schritt zielt der Klimapakt darauf ab, die CO2-Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren und drittens im Idealfall alle unvermeidbaren Emissionen vollständig zu kompensieren. Dafür erwerben die Möbelhersteller hochwertige Klimaschutzzertifikate, die weltweit von verschiedenen Projektbetreibern angeboten werden. Nolte Küchen hat in Zertifikate von Waldprojekten investiert, welche die globale CO2-Bilanz nachhaltig verbessern, und damit seine unvermeidbaren Emissionen ausgeglichen. „Als Nachweis für sein Engagement erhält Nolte Küchen das DGM-Label ‚Klimaneutraler Möbelhersteller‘“, schließt Winning. DGM/FT

Weitere Informationen gibt es unter www.dgm-moebel.de

 

Bild: Das Label „Klimaneutraler Möbelhersteller“ von Nolte Küchen. Grafik: DGM



Pressekontakt:
Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e.V. (DGM)
Pressestelle
presse@moebelindustrie.de
Tel. +49 (0) 22 24 / 93 77 0


Download #1
Download #2

PDF



Weitere Infos:

Fabian Tews
f.tews@holzindustrie.de
Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH)
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Deutschland
Tel. +49 (0) 22 24 - 93 77 0
Fax +49 (0) 22 24 - 93 77 77
info@holzindustrie.de
www.holzindustrie.de

zur Übersicht